Der Winter ist die Hochzeit von Herpes

Herpes tritt im Winter vermehrt auf

Herpes (Lippenherpes) ist eine Vireninfektion der Ober- oder Unterlippe, die auf der ganzen Welt verbreitet ist. Der Auslöser für diese Krankheit kann bei jedem Menschen etwas anders sein. Beispielsweise gibt es Personen, die vermehrt Herpes bekommen, wenn sie Stress im Alltag oder auf der Arbeit haben.

Zudem sollte benannt werden, dass sich der Herpes auf den Lippen bilden kann, wenn der nähere Kontakt (beispielsweise Küssen) mit einem Menschen bestand, der selber schon an Herpes erkrankt ist. Zudem gibt es klimatische Bedienungen, die diese Erkrankung unterstützen. Vor allem in der kalten Jahreszeit gibt es dabei mehr Menschen, die unter Herpes leiden als im Sommer.

Der Grund für die vermehrten Herpeserkrankungen in der kalten Jahreszeit

Es gibt verschiedene Gründe dafür, dass Herpes vor allem im Winter auftritt. Besonders zu benennen hierbei sind die klimatischen Bedienungen der Außenluft. Die Kälte und der starke Wind können den Körper schon sehr belasten, sodass es der Herpesvirus einfacher hat, sich zu vermehren. Weiterhin kommt noch die trockene Heizungsluft in den Räumen hinzu. Diese macht die Lippen nicht nur rissig, was die Vermehrung des Virus unterstützt, sondern auch die Wärme hilft dem Virus beim Wachsen. Wer sich dann noch öfter über die Lippen leckt und diese somit befeuchtet, schafften den perfekten Nährboden für Herpes. Letztlich ist noch zu benennen, dass in der kalten Jahreszeit mehr Menschen unter Herpes leiden, sodass die Ansteckungsgefahr entsprechend höher ist.

Sich in der kalten Jahreszeit vor Herpes schützen

Es gibt keine 100-prozentige Methode, um sich in der kalten Jahreszeit oder auch in anderen Jahreszeiten vor Herpes schützen zu können. Jedoch gibt es Möglichkeiten, um das Risiko der Erkrankung zu vermindern. Diese Varianten sind unter anderem:

  • Kein zu enger Kontakt zu bereits erkrankten Personen
  • Der Schutz der Lippen vor der Kälte, beispielsweise mit einem Fettstift
  • Die Stärkung des Immunsystems für den Winter durch eine gesunde und vitaminreiche Ernährung
  • Auf das richtige Raumklima in den Wohnräumen achten
  • Die Vermeidung von übermäßigem Stress

Wer sich dennoch eine Herpesentzündung an der Lippe eingefangen hat, sollte diese mit entsprechenden Cremes behandeln, die es in jeder Apotheke zu kaufen gibt.

Aciclovir gegen Herpes


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *