Tag Archiv für Geschlechtskrankheit

Humane Papillomviren

HPV Impfung

Die HPV (Humane Papillomviren) gehören zu den DNA-Viren. Sie sind unverhüllt und doppelstrangig. Allgemein werden die HPV, der Familie der Papillomviridae zugerechnet. Mehr als über hundert Typen werden derzeit gezählt. Die Viren infizieren die Epithelzellen der Haut und der Schleimhäute. Das verursacht oft ein nicht kontrolliertes tumorartiges Wachsen. Die Tumoren sind in der Regel gutartig und verursachen Warzen an den Haut- oder Schleimhautstellen. Die Viren sind auch die Verursacher von Genitalwarzen.  » Weiterlesen

Wie weit verbreitet ist Genitalherpes

Genitalherpes

Der Genitalherpes, auch Herpes genitales genannt, ist eine der weit verbreitesten Geschlechtskrankheiten weltweit. Mediziner schätzen, dass etwa 20 Prozent der Weltbevölkerung das Herpes-Simplex-Virus Typ 2 in sich trägt, das hauptsächlich den Genitalherpes auslösen kann. Aber auch das Herpes-Simplex-Virus Typ 1, welches in erster Linie für den Lippenherpes verantwortlich ist, kann Gentitalherpes verursachen. » Weiterlesen